Zeitbombe Saalbach

| , , , , ,

Zeitbombe Saalbach
Saalbach-Hochwasser Juni 2013

Hochwasser-Gefahr von Bretten bis Bruchsal

Wann kommt der Masterplan gegen die Fluten?

Der Saalbach. Friedlich fließt das kleine Gewässer auf seinem rund 50 Kilometer langen Weg durch den Kraichgau. Von Bretten führt dieser durch Gondelsheim, Bruchsal, Karlsdorf bis er bei Phillipsburg in den Rhein mündet.

Doch so friedlich das seichte Wasser auch aussehen mag – der Saalbach hat auch ein anderes Gesicht. Im Sommer 2013 ließen tagelange Regenfälle den gemächlich fließenden Bach zu einem reißenden Fluss anschwellen und unzählige Häuser unter Wasser setzen. Ein düsteres Szenario das aber jederzeit wieder drohen könnte.

VIDEO: Zeitbombe Saalbach

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Brand in Zeutern zerstört Weinberghütte

Festlicher Neujahrsempfang in Ubstadt-Weiher

Nächster Beitrag