Brand in Zeutern zerstört Weinberghütte

| ,

Brand in Zeutern zerstört WeinberghütteBrandstiftung nicht ausgeschlossen

Zu einem Brand in den Zeuterner Weinbergen kam es am Mittwoch-Abend nahe der Verbindungsstraße in Richtung Odenheim. Ein Anwohner hatte telefonisch gemeldet, dass eine Gartenhütte lichterloh in Flammen stünde. Beim Eintreffen der Abteilung Zeutern der freiwilligen Feuerwehr Ubstadt-Weiher befand sich das Objekt bereits in Vollbrand. Den herbeigeeilten 25 Einsatzkräften unter Leitung von Kommandant Mario Dutzi blieb nur noch die Hütte kontrolliert niederbrennen zu lassen und anschließend die Überreste mit Wasser abzulöschen. Zu den Brandursachen kann derzeit noch nichts gesagt werden, der geschätzte Schaden liegt bei etwa 2000 Euro.

Ob es sich um Brandstiftung handelt und ob eventuell eine Verbindung zu dem Brand eines Pferdestalls in Ubstadt vor wenigen Wochen besteht bei dem 4 Pferde zu Tode kamen, ist ebenfalls zur Stunde noch völlig unklar.

VIDEO: Brand in Zeutern zerstört Weinberghütte

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Über 300 weitere Flüchtlinge in Gölshausen und Bretten

Zeitbombe Saalbach

Nächster Beitrag