Weitere Impfaktionen ohne Termin im KIZ Ilsfeld

|

Das Kreisimpfzentrum (KIZ) in Ilsfeld-Auenstein bietet an den kommenden Wochenenden weitere Möglichkeiten für Erstimpfungen ohne Terminvereinbarung an. An folgenden Tagen können Impfwillige auch ohne Termin nach Ilsfeld kommen:

  • Freitag, 23. Juli, von 14 bis 19 Uhr
  • Samstag, 24. Juli, von 9 bis 14 Uhr
  • Freitag, 30. Juli, von 14 bis 20 Uhr
  • Samstag, 31. Juli, von 9 bis 14 Uhr
  • Sonntag, 1. August, von 14 bis 20 Uhr

Impfberechtigt sind alle Personen ab 12 Jahren. Geimpft wird mit den Impfstoffen BioNTech sowie Johnson & Johnson (ab 18 Jahren). Bei einer Impfung mit Johnson & Johnson ist nur eine Impfung notwendig.

Mitzubringen ist ein Ausweisdokument, die Versichertenkarte und – falls vorhanden – der Impfausweis. Der Termin für die Zweitimpfung bei der Impfung mit BioNTech wird direkt vor Ort vereinbart.

Das Impfangebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Sollte aufgrund des hohen Andrangs eine Impfung nicht am gleichen Tag durchgeführt werden können, erhalten die Personen auf Wunsch einen Ersatztermin. Wer Wartezeiten vermeiden möchte, kann über die landesweite Hotline 116 117 oder online unter auch einen Termin vereinbaren.

Hinweis: Das Angebot gilt nicht für vorgezogene Zweitimpfungen. Wer eine Zweitimpfung erhalten möchte, kann über die Internetseite des Landkreises Heilbronn unter einen Termin vereinbaren.

Mitteilung des Landratsamtes Heilbronn

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Vollsperrung der B293 ab kommender Woche

“Eine Feuerwehr funktioniert nicht nur online”

Nächster Beitrag