Weinsberg: Strafgefangener aus Klinik geflohen

|

Öffentlichkeitsfahndung!

Die Polizei fahndet seit dem frühen Donnerstagmorgen nach dem 52-jährigen Bernd R. Diesem gelang offenbar im Rahmen einer Verlegung gegen 9 Uhr am Morgen die Flucht aus der Klinik am Weißenhof in Weinsberg. Hierbei gelang es ihm über einen Zaun in unbekannte Richtung zu flüchten. Der Gesuchte ist gerichtlich im Klinikum am Weißenhof untergebracht, er befindet sich im Maßregelvollzug. Zur Personenbeschreibung: Er ist circa 182 cm groß und schlank, er hat kurze dunkelblonde Haare und ist Brillenträger. Beide Unterarme von ihm sind tätowiert. Links trägt er einen Adler und rechts einen Stern. Zum Zeitpunkt seiner Flucht trug er eine schwarze Jogginghose mit roten Seitenstreifen, eine schwarze Weste und Socken ohne Schuhe. Er gilt als gewalttätig. Ein Foto des Gesuchten ist unter DIESEM LINK auf der Fahndungsseite der Polizei Baden Württemberg eingestellt. Hinweise zum Verbleib der Person bitte an die Kriminalpolizei in Heilbronn unter der Telefonnummer 07131 104 4444 oder über die Notrufnummer 110.

(ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Weingarten: Busfahrer bei Auffahrunfall auf der A5 getötet

Let the good times roll – Das Freibad Flehingen gestern und heute

Nächster Beitrag