Wander-Opening in Bretten

|

Wanderspaß für die ganze Familie

Am 27. März 2022 lädt die Stadt Bretten von 11 bis 17 Uhr zum Wander-Opening 2022 in die Saatschule im Salzhofen ein. Die Besucher können hier die Wanderwege im Brettener Süden selbst erkunden oder sich einer der geführten Touren anschließen. Egal ob Familien, Sportbegeisterte, Freizeitwanderer und Wald- sowie Naturinteressierte, hier gibt es für jeden Besucher die richtige Führung, die ein tolles Naturerlebnis bietet! Oberbürgermeister Wolff wandert gemeinsam mit den Naturfreunden entlang der BT-Wege, drei Brettener Rundwandertouren des Wander3Klangs Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Die Naturparkführerinnen führen zu den Schätzen des Waldes mit viel Wissenswertem. Auch die städtische Forstverwaltung bietet gemeinsam mit Bürgermeister Nöltner einen Rundgang an. Außerdem besteht die Möglichkeit, zwei Nordic-Walking Touren mitzumachen. Aufgrund der Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung für die Touren über die vhs/Tourist-Info Bretten erforderlich.

Die Burgwaldmusikanten sichern stimmungsvolle Musik und gute Laune. Für das leibliche Wohl vor Ort ist gesorgt. Nähere Informationen gibt es unter www.erlebe-bretten.de oder bei der Tourist-Info Bretten (07252 583710, touristinfo@bretten.de).

• Pressestelle der Stadtverwaltung •

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Auf der Jagd nach dem flüssigen Gold

Im Landkreis Karlsruhe sind bereits rund 1.000 Geflüchtete gemeldet

Nächster Beitrag