Vielversprechende Jungfernfahrt mit dem Eppinger Bürgerbus

|

Über 100 Fahrgäste beim Weihnachtsmarkt

Zum Eppinger Weihnachtsmarkt hat der Eppinger Bürgerbus am vergangenen Samstag, 7. Dezember erstmals seinen Betrieb aufgenommen. Oberbürgermeister Klaus Holaschke begrüßte die ersten Fahrgäste und überreichte ihnen jeweils ein kleines Geschenk. Er lobte die Initiative „Bürger fahren für Bürger“ auf ehrenamtlicher Basis als vorbildliche Aktion. „Hoch zufrieden“ äußerte sich auch Lothar Schlesinger vom Bürgerbus-Verein nach dem Probelauf mit 101 Fahrgästen. Auch an den beiden kommenden Adventssamstagen am 14. und 21. Dezember wird der Bürgerbus von 9 bis 17 Uhr kostenlos in der Eppinger Kernstadt fahren. Die Haltepunkte werden stündlich angefahren. Die genauen Fahrpläne finden Sie auf der Internetseite des Vereins unter www.buergerbus-eppingen.de und in der Service-App der Stadt Eppingen.

Testbetrieb bis zum Frühjahr

Dass der Bürgerbus überhaupt so früh in den Testbetrieb gehen konnte, ist einem glücklichen Umstand zu verdanken: Denn die Stadt hat für knapp 10.000 Euro kurzfristig den gebrauchten Bürgerbus der Gemeinde Degendorf im Landkreis Esslingen erworben. Er bietet Platz für acht Fahrgäste und wird jetzt vor allem für Fahrerschulungen, Testfahrten sowie zur Optimierung der Fahrpläne und Linien eingesetzt. Als Fahrer stehen im Moment die Vorstandsmitglieder Lothar Schlesinger und Wolfgang Rau zur Verfügung. Weitere Interessenten haben fest zugesagt und die nötige Erlaubnis zur Personenbeförderung beim Landratsamt beantragt. Voraussichtlich im Herbst 2020 wird ein Neufahrzeug geliefert, das dann von Montag bis Samstag auf den vorgesehenen Linien fährt.

Redaktion: Sönke Brenner / Stadt Eppingen

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Großbaustelle Jöhlinger Straße – So geht es in Weingarten weiter

Zwei Bruchsaler erhalten das Bundesverdienstkreuz

Nächster Beitrag