Update zur Arbeitsstelle in der Gondelsheimer Straße in Obergrombach

|

Bruchsal (PM) | Die Vollsperrung in der Gondelsheimer Straße wird noch vor
Weihnachten aufgeboben. Weiter geht es dann ab 11.Januar mit dem letzten Bauabschnitt in Richtung Ortsausgang. Hierzu wird der Verkehr mittels Baustellenampel geregelt. Die Einmündung in die Robert-Stolz-Straße muss für diesen Abschnitt voll gesperrt werden. Voraussichtliche Dauer –je nach Wetterlage- bis Ende Februar 2021.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Öffnung der Anschlussstelle Kronau-Ost und Verkürzung der Baustelle von sieben auf zwei Kilometer

Hochwasserschutz am Bruchsaler Schattengraben geht in die letzte Runde

Nächster Beitrag