Supermond über Heidelsheim

| ,

Der größte Mond seit 70 Jahren

Das war ein Schauspiel! Abgesehen von den wirklich rüstigen Senioren, dürfte noch niemand von uns einen derart großen Mond gesehen haben wie an diesem Montag. Derart groß und hell erschien uns der Erdtrabant das letzte Mal im Jahr 1946. Damals fiel sein kaltes Licht auf ein zerstörtes Bruchsal, dessen Kriegswunden noch ergiebig bluteten. Heute – rund 70 Jahre später – ist am Himmel über Bruchsal erneut ein solcher Supermond aufgegangen. Gut 14 Prozent größer und 30 Prozent heller als normalerweise erscheint uns der treue, nächtliche Begleiter heute Nacht. Vom Altenberg aus hatte unser Redakteur Conny einen idealen Blick auf das abendliche Heidelsheim und den Mond darüber. Falls Sie es nicht geschafft haben sich das Spektaktel am Himmel zu Gemüte zu führen – kein Problem – Wir haben die Bilder in einem kurzen Filmclip verewigt. Ist auch besser so, denn die nächste Chance bekommen wir erst wieder am zweiten Weihnachtsfeiertag…2034!

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Zwei Minuten Herbst

Renommierter Wirtschaftspreis für Ubstädter Unternehmen

Nächster Beitrag