Sulzfeld: Zwei Unbekannte überfallen Tankstelle

Sulzfeld: Zwei Unbekannte überfallen Tankstelle
Symbolbild

Zwei unbekannte maskierte Männer haben am Freitagabend gegen 20.35 Uhr die Aral Tankstelle an der Hauptstraße überfallen.

Sie bedrohten die alleine im Verkaufsraum anwesende Angestellte mit einem Meisel und forderten die Frau auf, die Kasse zu öffnen. Die Täter nahmen sich das Geld aus der Kasse und einige Schachteln Zigaretten aus dem Regal und flüchteten nach der Tat zu Fuß in Richtung Zaisenhausen. Trotz einer sofort eingeleiteten, großangelegten Fahndung, einschließlich des Polizeihubschraubers, fehlt von den Tätern bislang jede Spur.

Beschreibung Täter 1: Circa 170-180 cm groß, etwa 20-25 Jahre alt, bekleidet mit einem schwarzen Hoodie mit Kapuze, schwarzer Jogginghose, beigen Sportschuhen mit weißer Sohle und schwarzen Handschuhen, trug als Maskierung eine Scream/Totenkopf-Maske

Beschreibung Täter 2: Circa 190 cm groß, rund 20-25 Jahre alt, bekleidet mit blauem Hoodie mit Kapuze, schwarzer Jogginghose, dunklen Schuhen und schwarzen Handschuhen trug ebenfalls eine Scream/Totenkopf-Maskierung.

Zeugenhinweise werden an den Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 666-5555, erbeten.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Aufgrund einer Störung an einem Stellwerk der Deutschen Bahn bei Jöhlingen kommt es am heutigen…
Bretten/Sulzfeld/Walzbachtal: Elf Diebstähle aus meist unverschlossenen Autos

Bretten/Sulzfeld/Walzbachtal: Elf Diebstähle aus meist unverschlossenen Autos

In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Bretten erneut Diebstähle…

Sulzfeld: Fußgänger angefahren und schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagvormittag ein 31-jähriger Fußgänger in Sulzfeld, als er…