Sulzfeld: Trickdieb bestiehlt Senior

|

Ein 89-jähriger Sulzfelder wurde am Montag Opfer eines Trickdiebs. Zwischen 14.45 Uhr und 15 Uhr klingelte ein unbekannter Mann bei dem Senior und fragte zunächst nach Arbeit. Nachdem ihm der Geschädigte keine Arbeit geben konnte, bat der Unbekannte um ein Glas Wasser und ein Stück Brot. Er bekam beides und ging danach in Richtung Bahnhof weg. Erst später stellte der Geschädigte fest, dass sein Geldbeutel samt Inhalt verschwunden war. Der Unbekannte hatte die Hilfsbereitschaft des Seniors ausgenutzt und den Geldbeutel vermutlich in dem Moment entwendet, als er das Wasser und das Brot aus der Küche holte.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sulzfeld unter der Telefonnummer (0 72 69) 91 13 00 oder dem Polizeirevier Bretten unter der Telefonnummer (0 72 52) 5 04 60 in Verbindung zu setzen. (Polizei Bretten)

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Gondelsheim: Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Unfall auf der B 35

KVV erhöht Preise für Fahrkarten

Nächster Beitrag