Sonne versus Nebel

|

Wer von beiden gewinnt die Oberhand?

Ob auch dieser vierte Advent in einer zähflüssigen und grauen Masse versinkt, oder ob wir bei strahlendem Sonnenschein spazieren gehen können? Mol gugge.

Samstag

Der Start ins Wochenende wird spannend. Es gibt eine fifty fifty Chance für Sonnenschein, aber eben auch für zähen Nebel. Wenn sich die Sonne am Vormittag durchsetzen kann, bleibt sie uns auch den Rest des Tages über erhalten, treibt die Temperaturen auf bis zu 7 Grad plus und unsere Stimmung nach oben. Sollte der Nebel einmal mehr das Rennen machen, wird es deutlich kühler bleiben und dazu eben dauergrau.

Sonntag

Doch selbst wenn wir am Samstag dieses Spiel verlieren sollten, gibt es die nächste Chance bereits einen Tag später am Sonntag. Auch hier entscheidet sich in den frühen Morgenstunden, in welche Richtung der Gaul galoppieren wird. Barfuß oder Lackschuh…ähm, nein, wir meinen natürlich: Schwarz-weiß oder Technicolor. Daumen drücken Kraichgau.

Ausblick

Der Endspurt Richtung Weihnachten bringt schon einmal recht gute Voraussetzungen für typisches Weihnachtswetter. Die Temperaturen sinken weiter ab und liegen durchaus in einem Bereich, in dem der Schnee sogar eine Chance hätte. Vorerst gibt’s aber zu den kalten Werten Sonnenschein, ob Richtung Heiligabend dann auch ein paar weiße Niederschläge zu erwarten sind, darüber können wir erst Ende der kommenden Woche berichten. Das tun wir natürlich auch, deswegen: dranbleiben.

Team

Marco Weiß

Marco ist unser Mastermind in Sachen Wetter. Mit seiner eigenen Wetterstation, ausgestattet mit allem Zipp und Zapp, beobachtet er fortwährend Veränderungen in der Atmosphäre, Windgeschwindigkeiten, Niederschläge, Temperaturen und sogar das Auftreten und die Koordinaten von Gewitter-Aktivitäten. im Netz stellt er diese Informationen übersichtlich zusammen und gibt präzise Auskunft über das was uns in den kommenden Tagen in Sachen Wetter im Hügelland erwartet.

Mehr Details zum Wetter gibt es hier

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Städtebauliche Neugestaltung des „Volksbank-Areals“ und Umgestaltung des „Volksbank-Hauses“ in Maulbronn

Anti-Corona-Demo in Jöhlingen

Nächster Beitrag