Sinsheim-Rohrbach: Vandalen suchen Vereinsgaststätte heim

|

Symbolbild

Polizei sucht Zeugen

Ziel von unbekannten Vandalen wurde am Montagabend eine Vereinsgaststätte im Ortsteil Rohrbach. Die Unbekannten beschädigten die Glasscheibe der Eingangstür zu dem Lokal in der Bruchstraße. Außerdem schlugen sie das Fenster des Windfangs im Eingangsbereich ein und beschädigten die Schiebetür einer neu errichteten Blechhütte auf dem Vereinsgelände. Zeugen stellten die Schäden gegen 18 Uhr fest, der Vereinsvorstand meldete sie der Polizei. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde weder in den Gasträumen noch in der Blechhütte etwas entwendet. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise auf mögliche Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bretzfeld-Scheppach: Ex-Frau und Tochter mit Messer verletzt

Östringen: Einbrecher erbeuten mehrere tausend Euro

Nächster Beitrag