Sinsheim-Reihen: Raubüberfall auf Sparkasse

Philippsburg - Zwei Polizeibeamte bei Widerstandshandlungen dienstunfähig verletzt
Symbolbild

Täter auf der Flucht – Zeugen bitte melden

Mit allen verfügbaren Kräften fahndet die Polizei derzeit nach einem bislang noch unbekannten Täter, der am Freitagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, die Sparkassenfiliale in der Weilerer Straße im Ortsteil Reihen überfiel.

Über die Art der Tatbegehung und die Beute liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Täter soll jedoch mit einem grauen Fahrzeug geflüchtet sein. Eine Ringalarmfahndung ist eingeleitet. Ein Polizeihubschrauber auf Anflug.

Zeugenhinweise werden unter dem Polizeinotruf 110 erbeten.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Sinsheim: Einsatzkräfte nach Fußballspiel gefordert Alle Hände voll zu tun hatten am Samstag die Einsatzkräfte…
A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

Hoher Sachschaden Wer hat etwas gesehen ? Sogenannte „Planenschlitzer“, die es auf die Ladung der…
Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Ein letzter Tribut vor dem Abriss Stumm stehen die stillen Riesen am Ortsrand des kleinen…