Sinsheim: Mann bei Auseinandersetzung nach Discobesuch verletzt

|

Zeugen und Geschädigter gesucht

Bereits am frühen Samstag, des 21. Septembers, gegen 4.40 Uhr, kam es nach einem Discobesuch in der Neulandstraße zu einer Auseinandersetzung mehrerer Personen, bei der sich nach Angaben eines Zeugen ein dunkelhäutiger Mann eine leichte Kopfplatzwunde zuzog.

Darüber hinaus liegen den Ermittlern Hinweise auf ein Fahrzeug vor, dessen Insassen an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein könnten. In einem unbeobachteten Moment hatte sich der Verletzte entfernt und konnte auch später im Rahmen der weiteren Ermittlungen nicht ausfindig gemacht werden.

Da neben dem bislang einzigen Zeugen noch weitere Personen, alles Gäste der Diskothek, die sich auf dem Heimweg befanden, die Auseinandersetzung beobachtet haben könnten und auch Hinweise zu dem verletzten Mann (nähere Beschreibung liegt nicht vor) geben könnten, werden, wie der Geschädigte auch gebeten, sich mit der Polizei Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Diebstahl zweier historischer Motorräder und eines historischen Mofas in Zeutern

Radweg in Kleingartach offiziell freigegeben

Nächster Beitrag