Sinsheim/Eppingen: Holzlager geht in Flammen auf

| ,

In einem Feldgebiet zwischen Hilsbach und Elsenz, Bereich Ebersbacher Weg/Bruchgraben geriet am späten Donnerstagvormittag aus bislang unbekannter Ursache ein Lager, bestehend aus ca. 14 Ster Holz in Brand.

Eine Spaziergängerin hatte gegen 11 Uhr von der Elsenzer Seite her das Feuer bemerkt und über Notruf Polizei und Feuerwehr verständigt.

Die Feuerwehren aus Hilsbach, Weiler, Elsenz und Eppingen waren mit insgesamt über 20 Einsatzkräften vor Ort und löschten den Brand, konnte aber nicht mehr verhindern, dass das Holz vollständig verbrannte. Der Schaden beläuft sich auf über 1.000.- Euro.

Der Polizeiposten Angelbachtal hat die weiteren Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise zur Entstehung des Feuers geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Angelbachtal, Tel.: 07265/911200 oder mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Gondelsheim bietet kostenlose Schnelltests für alle Einwohner

Bad Schönborn: Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss unterwegs

Nächster Beitrag