Sanierung oder Neubau? Diskussion um Ruiter Krabbennest

Obwohl der Gemeinderat von Bretten sich bereits für die Sanierung des Kindergartens ausgesprochen hat, wünscht man in Ruit nun den Neubau nahe der Grundschule.

Willkommen in Ruit. Seit 1973 gehört die im Salzachtal gelegene Gemeinde zur Großen Kreisstadt Bretten. Rund 1500 Menschen leben hier, Tendenz steigend. Erst vor wenigen Jahren wurde mit dem Neubaugebiet “Am Knittlinger Weg” Platz für neuen Wohnraum geschaffen – Innerhalb kürzester Zeit waren alle verfügbaren Grundstücke vergeben. Und Ruit möchte noch weiter wachsen – Damit der kleine Ort an der ehemaligen Landesgrenze zu Württemberg – insbesondere für junge Familien noch attraktiver wird – wünscht sich Ortsvorsteher Aaron Treut statt der Sanierung des Kindergartens Krabbennest einen Neubau auf dem Areal der Grundschule von Ruit.

Bei der Stadt Bretten stößt dieser Vorstoß aussieht auf Verwunderung, hat doch der Gemeinderat in einer seiner zurückliegenden Sitzungen bereits über die umfangreiche Sanierung des Kindergartens an seiner bisherigen Stelle entschieden und diese bewilligt….. Wir haben nachgehakt!

Ähnlicher Artikel

So wird das Winterwetter am Wochenende

So wird das Winterwetter am Wochenende

Das Kraichgau-Video-Wetter Kalt aber freundlich Das Wetter in den kommenden Tagen wird angenehm winterlich. Kaum…
Großer Bahnhof in Ubstadt

Großer Bahnhof in Ubstadt

Neues vom Neujahrsempfang in Ubstadt-Weiher Großer Bahnhof in der Sport- und Kulturhalle in Ubstadt am…
Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Neujahrsempfang der Stadt Kraichtal im Jubiläums-Stadtteil So viel Trubel dürfte im kleinen Kraichtaler Teilort Bahnbrücken…
Bretten: Autofahrer gerät in Gegenverkehr und kollidiert mit drei Fahrzeugen

Bretten: Autofahrer gerät in Gegenverkehr und kollidiert mit drei Fahrzeugen

KZwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro sind die…