Regionale Herzensprojekte gesucht!

| ,

Ab sofort kann im Mitgliedernetzwerk der Volksbank für Herzensprojekte gevotet werden

Bereits zum achten Mal sucht die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten über das digitale Mitgliedernetzwerk der Bank wieder nach regionalen Herzensprojekten, die den Bankmitgliedern besonders am Herzen liegen. In den letzten Wochen haben die Mitglieder der Genossenschaftsbank ihre Herzensprojekte regionaler Vereine und gemeinnütziger Einrichtungen der Region im Netzwerk vorgestellt.

Ab sofort kann dafür nun gevotet werden. Mitglieder der Volksbank Bruchsal-Bretten können dazu im digitalen Mitgliedernetzwerk der Bank für ihre Favoriten abstimmen und Sterne vergeben.

Am Voting kann bis zum 21.02.2022 teilgenommen werden. Anschließend werden die drei meist gevoteten Projekte dem Stiftungsvorstand zur Unterstützung vorgeschlagen und haben die Chance auf eine Spende der Stiftung in Höhe von jeweils 5.000 Euro.

Siebenmal hat die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten bereits auf diese Art nach Herzensprojekten in der Region gesucht und macht so über das Mitgliedernetzwerk der Bank den genossenschaftlichen Gedanken und die Werte der Gemeinschaft, Solidarität und Partizipation erlebbar. Aus den bisher vorgeschlagenen Projekten hat der Stiftungsvorstand bereits 21 Einrichtungen mit einer Spende von insgesamt 105.000 Euro unterstützt.

Pressemitteilung der Volksbank Bruchsal-Bretten

Vorheriger Beitrag

Stirbt die Kneipe, stirbt das Dorf

Bruchsal: Sechs Fahrzeuge mutwillig zerstört

Nächster Beitrag