Ramba Zamba Reloaded in Gondelsheim

| ,

Spaß und Stimmung in der Saalbachhalle

Das war mal wieder ein echter Knaller! Am Sonntag stieg in der Gondelsheimer Saalbachhalle einmal mehr die große Ramba-Zamba Kinderfaschings-Party. Jede Menge Spaß, gute Laune, fröhliche Kinder und bunte Kostüme soweit das Auge reichte und das alles auch noch für einen guten Zweck.

Organisator Ulli Lange hatte zusammen mit der Gemeine Gondelsheim und Bürgermeister Markus Rupp das bunte Charity-Event zugunsten des Festivals der guten Taten und der Aktion Mensch auf die Beine gestellt. „Was kann es schöneres geben, als viel Spaß zu haben und dabei noch jede Menge Gutes zu tun für Menschen, die unserer Hilfe bedürfen“, freut sich über den großen Erfolg der Neuauflage im Jahr 2018 das Gemeindeoberhaupt und Schirmherr Markus Rupp.

Für tolle Stimmung sorgte unter anderem Magic-Kalle. Er heizte die Stimmung mit den neuesten Hits im Kinder-Disco-Sound an. Wie das mit dem Tanzen so richtig geht, das demonstrierte  dann auch gleich die Kinder-Gardetanzgruppe der Karlsruher Karnevalsgesellschaft Fidelio. Rasant und temperamentvoll ging es zu bei deren Schautänzen „Fliegende Beine“ und „Die kleinen Zwerge“. Weniger die Bein- als vielmehr die Lachmuskeln waren dann gefordert, als der Clown Mister Kunterbunt mit seiner „Super-Spiele-Show“die Bühne betrat. Schließlich durfte noch bei den tollen Darbietungen von Don Carlos & Felix sowie Mister Black & Ursula gestaunt werden. Ein rundum gelungener Nachmittag, der aus der ganzen Region große und vor allem kleine Gäste nach Gondelsheim zog.

Auch Hügelhelden-Fotografin Maria war mit der Kamera dabei und hat tolle Bilder für Euch eingefangen.

[flickr_tags tags=“razakifago18″]

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Drei Wochen Vollsperrung zwischen Stettfeld und Zeutern

Ausbildungstag der Feuerwehr Kraichtal

Nächster Beitrag