Produkte des Weinguts Ludwig Honold erneut mehrfach prämiert

Produkte des Weinguts Ludwig Honold erneut mehrfach prämiert

Goldmedaillen bei der AWC Vienna und beim PIWI Weinpreis

Mit einer grünen Linie auf dem Etikett vermarktet das Östringer Weingut Ludwig Honold seit diesem Jahr seine pilztoleranten Rebsorten. Die grüne Linie steht als Symbol für die ökologische und nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge mit robusten Rebsorten, die eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Pilzbefall besitzen. Insbesondere das neue Cuvée „Ludwigs Leidenschaft“ als weiße Kombination der Rebsorten Cabernet Blanc und Vb Cal 6-04 war zuletzt aus dem Jahrgang 2017 der „Überflieger“ bei verschiedenen renommierten Wettbewerben. Beim größten internationalen Weinwettbewerb, der AWC Vienna, wurde dieses Cuvée mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Unter die besten Weine gelangte „Ludwigs Leidenschaft“ auch beim Internationalen PIWI Weinpreis 2018 der Vereinigung „Piwi International“ und wurde dort ebenfalls mit einer Goldmedaille prämiert.

Beim Vergleich von Weinen aus 17 Ländern wie den Niederlanden, Dänemark und Polen im Rahmen des PIWI Weinpreises holten zudem der 2017er Weitblick und das Cuvée „Ludwigs Leidenschaft“ in Rot Gold, der 2017er Cabernet Blanc wurde bei beiden Wettbewerben mit einer Silbermedaille bedacht. Die Urkunden im Wettbewerb des PIWI Weinpreises 2018 konnte Ludwig Honold nun auf der Fachmesse Intervitis in Stuttgart aus den Händen der Deutschen Weinkönigin Carolin Klöckner sowie des baden-württembergischen Landwirtschaftsministers Peter Hauk entgegen nehmen. Bio, Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit sind längst zu wichtigen Schlüsselbegriffen der Weinwirtschaft geworden, die jeden bewussten Genießer beschäftigen und mittlerweile auch von den renommierten Weinjournalisten und Kritikern verstärkt berücksichtigt werden. Ludwig Honold zählt bereits seit 2003 zu den Pionieren der neuen pilztoleranten Rebsorten.

Redaktion: Wolfgang Braunecker

Ähnlicher Artikel

Östringen: Langjähriger Schwimmmeister Herbert Bender und Hausmeister Robert Laub in den Ruhestand verabschiedet

Östringen: Langjähriger Schwimmmeister Herbert Bender und Hausmeister Robert Laub in den Ruhestand verabschiedet

Abschied von zwei verdienten Mitarbeitern Schwimmmeister Herbert Bender und Hausmeister Robert Laub in Rente ‹br.›…
Heidelberger Trinkwasser-Krise reichte bis Odenheim

Heidelberger Trinkwasser-Krise reichte bis Odenheim

In der Odenheimer Schulkantine kam unversehens Pizza auf den Tisch Nach Trinkwasserwarnung aus Heidelberg wurde…
Fasching 2019 im Kraichgau – Alle Termine im Überblick

Fasching 2019 im Kraichgau – Alle Termine im Überblick

Unzählige Möglichkeiten zum Tanzen, Feiern und Schunkeln Humba Humba Humba Täterä. Täterä. Täterä. Es ist…
Güldener Becher zu Östringen wiedereröffnet

Güldener Becher zu Östringen wiedereröffnet

Gut-bürgerliche deutsche Küche mit bayrischen Schmankerln Gasthaus Güldener Becher unter neuer Leitung In Östringen öffnete…