Odnas goldener Stern funkelt wieder

| ,

Im historischen Gasthof zum Sternen haben schon Generationen von Odenheimern getanzt – jetzt ziehen die Kleinsten der Gemeinde ein

Der ehemalige Gasthof Sternen im Herzen Odenheims war eine echte Institution. Generationen von Odenheimern haben hier getanzt, geschwoft, gebechert und geflirtet. Odnas dunkles Wohnzimmer war „the place to be“, sogar Peter Maffay spielte hier einst vor versammelten Publikum.

Doch die wilden Disco-Tage in Odenheim gingen vorüber und der goldene Stern fiel in einen Dornröschenschlaf, aus dem er fast niemals mehr erwacht wäre. Über die Jahre wuchs der Sanierungsstau immer weiter an – es sah bitter aus für das markante Gebäude in der Nibelungenstraße.

Doch wie der folgende Film zeigt – für das alte Gasthaus hat das Schicksal ein waschechtes Happy-End vorgesehen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Gondelsheim verbindet Klimaschutz und Corona-Hilfen

Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Bahnhof in Bretten

Nächster Beitrag

2 Gedanken zu „Odnas goldener Stern funkelt wieder“

  1. Noch schöner wäre es, wenn er auch schon wieder bevölkert wäre. Leider hat die Stadt es super hinbekommen ein Gebäude fertig zu stellen, aber den Rest „hinten dran“ (Außenanlage) zu vergessen und sich dann mit dem Anwohner zu zanken…..voll durchdacht das alles.

    • Sorry, aber Corona und die damit verbundenen Umstände konnte ja wohl niemand vorhersehen …. Schließung von Kitas z.B., oder? Von daher finde ich den Kommentar schon a bissel daneben.

Kommentare sind geschlossen.