Odenheim: Unbekannte brechen Fahrscheinautomaten in Straßenbahnen auf

|

Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen an vier in einer Halle in der Bahnhofstraße abgestellten Straßenbahnen die Fahrscheinautomaten aufgebrochen. Zwischen 02.00 Uhr und 06.30 Uhr hebelten die Täter zunächst die Türe zur Halle auf. An den Bahnen wurde zunächst eine Scheibe zur Fahrerkabine eingeschlagen und anschließend die Türe zum Fahrgastraum aufgehebelt. In den Bahnen wurden dann die Fahrscheinautomaten mit brachialer Gewalt aufgebrochen und die Geldkassetten gestohlen. Der entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Personen die am frühen Mittwochmorgen im Beriech der abstellhalle verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bad Schönborn, Telefon 07253/80260 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Gondelsheim: Jugendlicher nach Diebstahlversuch von Zigarettenautomat erwischt

Bruchsal: Gelöste Radschrauben waren Ursache für Unfall

Nächster Beitrag