Oberacker anno dazumal – So schön war der historische Dorfmarkt 2017

Ein Fest der ganz besonderen Art

Am Wochenende reiste der Kraichtaler Ortsteil um einige Jahrhunderte in der Zeit zurück und präsentierte mit dem historischen Dorfmarkt einen authentischen Blick in das Kraichgauer Landleben anno dazumal. Der kleine Kirchplatz verwandelte sich in eine Marktszene aus längst vergangenen Tagen und lud zum gemütlichen Beisammensein ein. Handwerker zeigten an vielen Aktionsständen ihr Können und auch die Kinder konnten selbst Hand anlegen. Egal ob als Lehrling beim historischen Steinmetz oder am Langbogen mit scharfem Auge auf das Ziel fixiert.

Der ganze Dorfmarkt überzeugte auch dieses Jahr mit liebevollen Details und einem handverlesenen Programm. Ein großes Lob an die Organisatoren, die viel Zeit in das Fest der besonderen Art investieren. Die Arbeit hat sich gelohnt, war das Wetter am Samstag zwar kühl regnerisch, brachte der sonnige Sonntag dann den ersehnten Besucherandrang mit sich. Wir freuen uns schon jetzt auf den kommenden Herbst und ein Wiedersehen in Oberacker

Ähnlicher Artikel

Radeln und Wandern im Kraichgau wird noch besser

Radeln und Wandern im Kraichgau wird noch besser

Grünes Licht für zwei neue Mega-Projekte in der Region Der Geldsegen fließt weiter – Das EU-Regionalentwicklungsprogramm…
Oberöwisheim bekommt einen neuen Tante Emma Laden

Oberöwisheim bekommt einen neuen Tante Emma Laden

Metzgerei wird zu Gemischtwarenladen ausgebaut Ganz früher war in Sachen Einkaufen auf dem Dorf die…
Das beste Butterbrot der Welt

Das beste Butterbrot der Welt

Gemacht mit Liebe in Östringen Wie bekommt man das perfekte Butterbrot? Dafür braucht es –…
Kraichtal Süß-Sauer

Kraichtal Süß-Sauer

So exotisch ist Kraichtal wirklich Kraichtal und Asien? Das hat ja wohl miteinander nicht viel…