Lecker Kochen und Backen mit Bärlauch

| , , ,

Lecker Kochen und Backen mit BärlauchMit der ÖkoRegio-Tour unterwegs durch den Kraichgau

Grünes Gold aus unseren Wäldern: Bärlauch ist einfach lecker

Der Frühling ist endlich im Kraichgau angekommen. Das Leben erwacht wieder und überall sprießen und blühen die Pflanzen. In den Wäldern ist bereits jetzt ein wunderbares Wildgemüse reif für die Ernte: Der Bärlauch. Der milde Verwandte von Knoblauch, Zwiebel und Schnittlauch findet sich derzeit überall dort wo der Boden feucht und das Licht nicht allzu hell ausfällt. Man erkennt ihn an seinem lauchartigen Geruch der stark an Knoblauch erinnert, reibt man die Blätter etwas zwischen den Fingern. Gourmets und Feinschmecker wissen: Bärlauch ist eine Köstlichkeit sondergleichen und aus der frischen badischen Frühlingsküche nicht mehr wegzudenken.

Im Rahmen der ÖkoRegio-Tour Kraichgau lud am Sonntag die Gemeinde Ubstadt-Weiher zu einem naturkundlich-kulinarischem Streifzug durch die Zeuterner Wälder ein. Zusammen mit der Kraichtaler Kräuterpädagogin Annette Häffele konnten die Teilnehmer der Tour die Welt des Bärlauchs und seine vielen Vorzüge entdecken.

VIDEO: Lecker Kochen und Backen mit Bärlauch

Vorheriger Beitrag

Manche mögen’s heiß – Schweißen, Schneiden und Schmieden in Bruchsal

Gemeinsam das Kraichtal von morgen gestalten

Nächster Beitrag