„Lass die Sonne in dein Herz 3.0“

|

Vorverkauf für Benefizgala startet

„Lass die Sonne in dein Herz 3.0“ bietet Stars und Sternchen

Die dritte Auflage der Benefizgala „Lass die Sonne in dein Herz 3.0“ findet am Sonntag, 22. März um 17.30 Uhr in der Ohrenberghalle in Bad Schönborn statt. Geboten wird ein umfangreiches Programm mit Gesang, Musik, Tanz und Travestie. Mit dabei sind Oli Roth, Jens Heidelberger, Gordin Rouge, Chris Geissler, Sonja Veith, Marlene Wagner, Thomas Horvath, Daniela Cisar, Nick Köhler und Marla Cencic, Toni Minakowski, Nadine Wermke, Bläserquintett der Realschule Bad Schönborn, Musicalgroup e.V., LA Kiddz und Teenz, die Showpearls, Ladies in Harmony, Gruppe Youth, TSC Sibylla.

Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Geschützten Wohnen (Frauenhaus) der SopHiE gGmbh, die auch gleichzeitig Veranstalter ist, und den Familienzentren Bad Schönborn zu Gute. Sie feiern alle in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gemeinde Bad Schönborn unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Klaus Detlev Huge statt. Die Bewirtung übernimmt die KJG Mingolsheim in bewährter Manier. Die musikalische Leitung und Organisation übernehmen Claudia und Thomas Endres von Just for Fun Entertainment aus Bad Schönborn.

Karten gibt es ab 6. März für 12 Euro im Vorverkauf bei dem FIRST Reisebüro und der Ratsapotheke in Langenbrücken sowie bei der Tourist-Information und Papier Schneider in Mingolsheim oder online unter www.justforfun-entertainment.de. Etwaige Restkarten an der Abendkasse kosten 15 Euro.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Weder Katastrophen prophezeien, noch voreilig Entwarnung geben…

Konzept für die Gartenschau in Bretten vorgestellt

Nächster Beitrag