Lange Nächte in Bruchsal – Ohne Not zur Notaufnahme

Manchmal kann nur die Polizei helfen

Der Name sagt es eigentlich schon deutlich aus: Die Notaufnahme eines Krankenhauses sollte echten Notfällen vorbehalten sein. Neben diesen dringenden Fällen, die auf keinen Fall mehr bis zum nächsten regulären Arztbesuch warten können, tummeln sich hier aber immer häufiger auch Menschen, die nur geringfügige Beschwerden haben oder diese wichtige medizinische Einrichtung gar als schnellen Ersatz für den Hausarztbesuch nutzen. Das erfahrene Personal in der zentralen Notaufnahme der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal teilt alle ankommenden Patienten dabei in Dringlichkeitsstufen. Doch die damit einhergehenden Wartezeiten nimmt längst nicht jeder Patient widerspruchslos hin – manchmal kann es auch hoch hergehen in der Notaufnahme. Ein Videobericht aus Bruchsal.

Transparenz: Dieser Beitrag entstand im Zuge unserer Medienkooperation mit der RKH / Regionale Kliniken Holding GmbH

Ähnlicher Artikel

Glatteis am Wochenende

Glatteis am Wochenende

Der dritte Advent könnte rutschig werden Am Sonntag könnte sich auf den Straßen Glatteis bilden…
Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Die letzten Spuren des kalten Krieges sind fast verschwunden Das Waldgebiet Molzau bei Philippsburg. Friedlich…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Ein Kleinlaster kollidierte auf der rechten Fahrspur aus noch ungeklärten Gründen mit einem vorausfahrenden LKW…