Kronau: Einbruch in Getränkemarkt

|

Ein unbekannter Täter ist am frühen Sonntagmorgen, gegen 02:15 Uhr in den Getränke-Fachmarkt in der Kronauer Heidigstraße eingedrungen.

Durch das Aufdrücken der Glasschiebetür gelangte der Täter in den Verkaufsraum. Von dort suchte er die Büroräumlichkeiten auf und entwendete den darin befindlichen Safe. Beim Verlassen der Räumlichkeiten leerte der Täter Rotwein und Tequila über seinen Laufweg, um vermutlich seine Spuren zu verwischen. Der Täter konnte durch die Kamera aufgenommen werden. Er war jedoch maskiert und trug Handschuhe. Seine Statur ist eher schlank und er trug zur Tatzeit schwarze Sportschuhe der Firma Nike mit großem weißen Nike-Logo. Wie hoch der Diebstahlsschaden ist, kann noch nicht genau gesagt werden. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Schönborn unter 07253/80260 in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

20 Jahre Jutta Zimmermann – Jubiläumskonzert begeistert

Für wen dein Herz schlägt: Emotionales „Konzert für Edo“

Nächster Beitrag