Knasthühner

| ,

[Anzeige]

Hinter den Mauern der Justizvollzugsanstalt Kislau leben und arbeiten nicht nur mehrere Gefangene und Justizvollzugsbeamte, sondern auch rund 1500 Hühner.

Idyllisch gelegen am Rande von Bad Schönborn liegt das Schloss Kislau. Das prunkvolle Gebäude mit einer langen und bewegten Geschichte ist seit 1991 Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Bruchsal. Viele Häftlinge arbeiten hier in den landwirtschaftlichen Betrieben des vollzuglichen Arbeitswesens – kurz VAW. Neben der umfangreichen Viehzucht legen hier unter besten Bedingungen zahlreiche Legehennen frische Eier… wir haben diesen Knasthühnern einen Besuch abgestattet.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bruchsaler Ladehemmungen

Ein Verletzter bei Küchenbrand in Oberderdingen

Nächster Beitrag