Das Comeback der heißen Tage

|

In den kommenden Tagen steigen die Temperaturen im Kraichgau weit über 30 Grad hinaus

Wem die Sonne gar nicht genug auf dem Buckel brennen kann, der kommt in den kommenden Tagen voll auf seine Kosten. Nach einem schon wirklich warmen Wochenende, folgt eine noch wärmere Woche mit Temperaturen im hochsommerlichen Bereich.

Samstag

Der Sonnabend bringt uns Sonne und davon reichlich. Diese scheint von früh bis spät auf uns nieder, keine Wolke trüb die Aussicht und erst recht kein Regentropfen. Die Temperaturen klettern deshalb schon bis knapp unter die 30° Marke.

Sonntag

Zumindest ein paar harmlose Quellwolken bereichern am Sonntag die Aussicht Richtung Firmament. Die Sonne halten sie allerdings nicht davon ab den ganzen Tag auf uns herab zu scheinen, das treibt die Temperaturen noch etwas höher als am Vortag.

Ausblick

Es bleibt sonnig, es bleibt trocken und es bleibt richtig heiß. Verdammt heiß möchte man sogar sagen, denn manche Wettermodelle prognostizieren für die zweite Wochenhälfte Temperaturen bis zu 37°. Das ist noch nicht in Stein gemeißelt, klar ist aber – die Sonne bleibt und mit ihr die Hitze.

Team

Marco Weiß

Marco ist unser Mastermind in Sachen Wetter. Mit seiner eigenen Wetterstation, ausgestattet mit allem Zipp und Zapp, beobachtet er fortwährend Veränderungen in der Atmosphäre, Windgeschwindigkeiten, Niederschläge, Temperaturen und sogar das Auftreten und die Koordinaten von Gewitter-Aktivitäten. Im Netz stellt er diese Informationen übersichtlich zusammen und gibt präzise Auskunft über das was uns in den kommenden Tagen in Sachen Wetter im Hügelland erwartet

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Ein dutzendfaches „Ja, ich will“

Der Löwe zu Oweroise brüllt wieder

Nächster Beitrag