Kandel: 15-jähriger Afghane ersticht gleichaltriges Mädchen

Kandel: 15-jähriger Afghane ersticht gleichaltriges Mädchen
Symbolbild

Am Mittwochnachmittag, gegen 15.20 Uhr, kam es in einem Drogeriemarkt in Kandel zu einem Streit zwischen einem 15-jährigen Afghanen und einer 15-jährigen Deutschen. Im weiteren Verlauf zog der 15-Jährige ein Messer und stach auf diese ein, welche im Krankenhaus ihren Verletzungen erlag. Der Täter konnte durch Passanten überwältigt und durch die Polizei festgenommen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Text: (ots / Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz ) Überschrift und Symbolbild: Redaktion

Ähnlicher Artikel

KSC vs Waldhof – Polizei trennt Fangruppen

KSC vs Waldhof – Polizei trennt Fangruppen

Pokalspiel KSC gegen Waldhof Mannheim Auseinandersetzungen der Fangruppen konnte verhindert werden. Beim Pokalspiel des Karlsruher…
KSC gegen Waldhof – Polizei bereitet sich auf Hochrisiko-Partie vor

KSC gegen Waldhof – Polizei bereitet sich auf Hochrisiko-Partie vor

1000 Polizisten sichern das Spiel im Wildpark Diese Begegnung könnte einmal mehr schwierig werden. Heute…
Vater und Sohn nach Überfall auf Wettbüro in Haft

Vater und Sohn nach Überfall auf Wettbüro in Haft

30- und 57-Jähriger wegen gemeinschaftlicher schwerer räuberischer Erpressung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft…
Aufregung an Sontheimer Kindergarten nach mysteriösem WhatsApp-Video

Aufregung an Sontheimer Kindergarten nach mysteriösem WhatsApp-Video

Video aus Whats App Gruppe stellt keine Gefahr dar Was am frühen Morgen bei den…