Herrenloser Koffer – Einkaufszentrum in Pforzheim geräumt

|

Symbolbild

Aufgrund eines herrenlosen Metallkoffers, kam es am späten Samstagnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz. Kurz nach 17.00 Uhr meldete eine Angestellte eines Einkaufszentrums in der Wilhelm-Becker-Straße, dass in der Nähe der Information schon längere Zeit ein herrenloser Koffer stehen würde. Da sich der Besitzer des Koffers nicht ermitteln ließ, räumte die alarmierte Polizei vorsorglich das Einkaufszentrum. Spezialisten der Polizei untersuchten und öffneten den Koffer. Der Inhalt war harmlos. Vermutlich wurde der Koffer einfach vergessen. Die Einsatzmaßnahmen waren kurz vor 20.00 Uhr beendet.Eingesetzt waren insgesamt zehn Streifen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Waghäusel: Betrunkener Autofahrer widersetzte sich der Festnahme

Narrenkarte des KVV wieder da

Nächster Beitrag