Handgranate am Baggersee gefunden

|

Symbolbild

Am Mittwochabend entdeckte ein junges Pärchen gegen 19:30 Uhr im Uferbereich des Hockenheimer Baggersees eine Handgranate. Durch das alarmierte Polizeirevier Hockenheim wurde nach der ersten Begutachtung der Granate der Kampfmittelräumdienst verständigt. Es zeigte sich, dass die Granate aus der Zeit des Bürgerkriegs im ehem. Jugoslawien Sprengstoff enthielt, der Zünder jedoch nicht mehr vorhanden war. Die Granate wurde zur weiteren Untersuchung durch die Spezialisten entsprechend geschützt abtransportiert. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall aufgenommen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Kürnbach: Mann vor Gaststätte mit Ast geschlagen

Am Wochenende kommt Bewegung in die Wetterküche

Nächster Beitrag