Guggemusik, Wein und Sonne

Zeutern feiert Kerwe

Der Linseneintopf der Woischlaich & Friends wäre eigentlich das perfekte Gericht gewesen, um die normalerweise traditionell durchgefrorenen Besucher der Zeuterner Kerwe wieder auf Temperatur zu bringen… Nachdem das Thermometer am Nachmittag aber rund 17 Grad anzeigte, wären vermutlich auch fruchtige Sommercocktails oder Paella echte Kassenschlager geworden. Das Wetter war an diesem 11. November eine kleine Sensation für sich und ließ wehmütige Erinnerungen an den längst vergangenen Sommer aufkommen.

Die Menschen freuten die milden Grade an diesem Wochenende jedenfalls sichtlich und so füllte sich der kleine Oberdorfplatz im Zentrum des Weindorfes zusehends. Egal ob am Imbissstand der Fair Play Fans Baden oder bei den kleinen Cafés der Freiwilligen Feuerwehr und des Jugendrotkreuzes… überall saßen die Menschen dicht gedrängt beieinander, stießen miteinander an und freuten sich über die gelungene Kirchweih 2018. Die Kinder kamen währenddessen am Süßwarenstand oder auf dem bunten Karussell voll auf ihre Kosten und wer es etwas ruhiger mochte, der konnte im Zeuterner Fachwerkhaus die große Kunstausstellung der bunten Hunde bewundern.

Nebenan im Weingut von Markus Hafner wurde an diesem Wochenende ebenfalls ausgiebig gefeiert. Hier konnten die Gäste tolle Rockmusik der Band Lässig und dabei ein Glas der Zeuterner Weinspezialität Auxerrois genießen. Auch in Ubstadt war anlässlich der diesjährigen Kirchweih einiges geboten. Hier zog es die Menschen vorrangig zum Kruschteln und Feilschen in die Sport- und Kulturhalle. Auf dem großen Indoor-Trödelmarkt gab es einmal mehr, nichts was es nicht gibt: Kleidung, Nippes, Kram & Krempel, Nützliches und weniger Nützliches.

Um 16 Uhr wurde es am Sonntag dann richtig laut im Weindörfle Zeutern. Wie immer bunt gekleidet und mit jeder Menge guter Laune im Gepäck, marschierten die Weihermer Schneckenschleimer auf dem Oberdorfplatz ein. Bezeugt von den hunderten Kerwe-Besuchern feierten sie mit beschwingter und fröhlicher Partymusik im Beisein von Bürgermeisterstellvertreter Ludwig Zimmerer und Hauptamtsleiterin Michaela Schmidt den Auftakt der fünften Jahreszeit. Wenn diese auch nur halb so schön wird wie die Kerwe in Zeutern an diesem 11. November, dann dürfen wir uns alle auf eine wunderbare und gelungene Faschingssaison freuen.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Schnitzel unter Palmen

Schnitzel unter Palmen

Erstklassige Küche und Wohlfühlambiente im Liedolsheimer Palmgarten Krosse Schnitzel, saftige Rumpsteaks oder butterweiche Filets –…
Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Ein Kleinlaster kollidierte auf der rechten Fahrspur aus noch ungeklärten Gründen mit einem vorausfahrenden LKW…