Gochsheim: Mehrere Traktoren gehen in Flammen auf

|

Brandursache unklar – Kripo ermittelt

Zum Brand mehrerer landwirtschaftlicher Fahrzeuge kam es in der Nacht zum Donnerstag kurz vor 3 Uhr in Gochsheim. Eine Anwohnererin berichtete von einem lauten Knall und sah dann das Feuer. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits zwei Traktoren in Vollbrand und hatten auf eine Ballenpresse übergegriffen. Unter Atemschutz gingen drei Trupps mit C-Rohren gegen die Flammen vor. Parallel wurde die am Ortsrand gelegene Einsatzstelle ausgeleuchtet. Mit der Wärmebildkamera wurde im Anschluss kontrolliert, ob sich Glutnester in der Presse befinden. Die Abteilungen Gochsheim und Münzesheim der Feuerwehr Kraichtal waren mit insgesamt 20 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen über eine Stunde unter Kommandant Mathias Bauer im Einsatz. Bezüglich der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Redaktion: Torsten Kull

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Erneuter Vandalismus in Oberderdingen sorgt für hohen Schaden

Polizei ermittelt Verdächtige nach sexueller Belästigung in Bad Rappenau

Nächster Beitrag