Geldautomat in Büchiger Bankfiliale aufgebrochen

|

Polizei sucht Zeugen

Einen Einbruch in eine Bankfiliale in Bretten-Büchig stellte ein Anwohner am Freitagmittag fest. Ein Fenster war aufgebrochen worden und der Inhalt des Geldautomaten gestohlen.

Ein Anwohner verständigte die Polizei gegen 12 Uhr am Freitagmittag, dass an einer Bankfiliale in der Hauptstraße in Büchig ein Fenster offenstehe. Die Polizisten fanden ein eingeschlagenes Fenster an der Gebäuderückseite vor. Außerdem war der Geldautomat mit einem vermutlich hydraulischen Werkzeug aufgebrochen worden. Der Inhalt wurde gestohlen. Von den Tätern fehlt jede Spur. Nach ersten Ermittlungen wurde die Tat nach Mitternacht in der Nacht von Donnerstag auf Freitag begangen.

Der Schaden liegt im sechsstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben. Diese können sich mit dem Kriminaldauerdienst der Polizei Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/666-5555 in Verbindung setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Drei Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Supermarkt in Östringen festgenommen

Weinwandertag in Kraichtal

Nächster Beitrag