Felix Geider übernimmt Fraktionsführung der Freien Wähler

|

Der Östringer Bürgermeister Felix Geider, bisher Geschäftsführer der Fraktion der Freien Wähler im Kreistag des Landkreises Karlsruhe, übernimmt dort ab sofort die Aufgaben des Fraktionsvorsitzenden. Geider, 39 Jahre alt und seit 8 Jahren Teil der zweitgrößten Gruppierung im Kreistag, wurde von den Mitgliedern seiner Fraktion einstimmig für die Wahrnehmung der Führungsposition gewählt und soll vor diesem Hintergrund nun auch in den Verwaltungsausschuss des Kreistags nachrücken sowie zudem Mitglied von dessen Ältestenrat werden.

Die Neubesetzung war notwendig geworden, weil der bisherige Fraktionschef der Freien Wähler, Oberbürgermeister Johannes Arnold aus Ettlingen, diese Funktion aus privaten und gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Seinem Vorgänger dankte Felix Geider nun sehr nachdrücklich für die in den zurückliegenden drei Jahren geleistete Arbeit, mit der Johannes Arnold ganz maßgeblich zur Schärfung des an den Sachthemen sowie an den Belangen der Kreiseinwohner orientierten politischen Profils der Freien Wähler beigetragen habe.

Redaktion: Wolfgang Braunecker / Stadt Östringen

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Die Lust an der Zerstörung

Versuchter Raub in Bruchsal

Nächster Beitrag