„Falsches“ Blaulicht in Zaisenhausen

|

Symbolbild

Ein Zeuge stellte am Samstag gegen 21:30 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug fest, welches mit Blaulicht durch Zaisenhausen fuhr und in Richtung Bahnbrücken unterwegs war. Wenig später konnte das verdächtige Fahrzeug mit seinem 22-jährigen Fahrer im Bereich der Gochsheimer Straße in Oberderdingen festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Das Blaulicht wurde aufgefunden und daraufhin polizeirechtlich beschlagnahmt.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Präventive Alkoholkontrollen auf der A6 bei Sinsheim – über 180 Lkw-Fahrer kontrolliert

Kraichtal: Einbruch in Vereinsstätte

Nächster Beitrag