Erinnerungen an das Salzbad Ubstadt

Alte Videoaufnahmen der einstigen Ubstadter Wellness-Ruine

Fährt man in Ubstadt über die Bahngleise in der Ortsmitte, erinnert nichts mehr an das gute alte Salzbad. Sowohl die Gaststätte als auch das Heilbad wurden schon lange dem Erdboden gleich gemacht. Doch die Menschen aus dem Ort erinnern sich heute noch gerne an den Glanz vergangener Tage. Als man im Herzen Ubstadt noch Baden und Saunieren konnte und nach einer entspannenden Massage im Restaurant einkehrte. Nur noch die alte Salzquelle im ehemaligen Garten der Damen Zimmerer sprudelt noch wie eh und je. In unseren Archiven haben wir noch alte private Videoaufnahmen gefunden, die das Salzbad kurz vor seinem Ende zeigen.

VIDEO: Ohne Worte – Erinnerungen an das Salzbad Ubstadt 

Ähnlicher Artikel

So wird das Winterwetter am Wochenende

So wird das Winterwetter am Wochenende

Das Kraichgau-Video-Wetter Kalt aber freundlich Das Wetter in den kommenden Tagen wird angenehm winterlich. Kaum…
Von Zeutern nach Santiago – Mit dem Esel auf dem Jakobsweg

Von Zeutern nach Santiago – Mit dem Esel auf dem Jakobsweg

Vor fünf Jahren kehrte Dieter Dutzi von einer langen und erkenntnisreichen Reise vom legendären Jakobsweg…
Großer Bahnhof in Ubstadt

Großer Bahnhof in Ubstadt

Neues vom Neujahrsempfang in Ubstadt-Weiher Großer Bahnhof in der Sport- und Kulturhalle in Ubstadt am…
Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Neujahrsempfang der Stadt Kraichtal im Jubiläums-Stadtteil So viel Trubel dürfte im kleinen Kraichtaler Teilort Bahnbrücken…