Eine Verletzte bei Schulbus-Unfall in Ubstadt-Weiher

Symbolbild via Pixabay CC0

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schulbus, bei der die Unfallverursacherin verletzt wurde, kam es am Freitagmorgen in Ubstadt-Weiher. Eine 32-jährige BMW-Lenkerin beabsichtigte um 08.20 Uhr aus der Straße Talwiesen kommend in die Straße Am Viehtrieb abzubiegen und nahm den von rechts kommenden und Richtung Weiherer Straße fahrenden Schulbus nicht wahr. Der vorfahrtsberechtigte, 47 Jahre alte Busfahrer konnte nicht mehr ausweichen, weshalb es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß kam. Der Busfahrer und die 15 im Bus sitzenden Schulkinder im Alter von 12 bis 14 Jahren blieben unverletzt. Die Autofahrerin verlor durch die Kollision kurzzeitig das Bewusstsein und wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Die Kinder konnten zu Fuß ihren Weg zur in der Nähe befindlichen Schule fortsetzen. Am nicht mehr fahrbereiten BWM entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro und wurde abgeschleppt. Am Bus wird der Unfallschaden auf 10.000 Euro geschätzt. (ots)

Ähnlicher Artikel

Die Senkrechtstarter

Die Senkrechtstarter

Ubstadts neue XXL-Kletterwand ist fertig Die östliche Stirnseite der Sport und Kulturhalle in Ubstadt ist…
Bauarbeiten zwischen Stettfeld und Langenbrücken – Zwei Wochen Vollsperrung der B3

Bauarbeiten zwischen Stettfeld und Langenbrücken – Zwei Wochen Vollsperrung der B3

Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Stettfeld und Bad Langenbrücken Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab…
Wet Fasnacht Contest – Der Zug der Gaudi in Ubstadt 2019

Wet Fasnacht Contest – Der Zug der Gaudi in Ubstadt 2019

Unzählige trotzten dem Regen Wie schnell man seine Macht verlieren kann, musste Ubstadt-Weihers Bürgermeister Tony…
Wenn Wolle bimmelt, wird alles gut

Wenn Wolle bimmelt, wird alles gut

Der 10. Dämmerungsumzug war wieder “mee wie schee” Wenn Zugmarschall Wolfgang Stier mit Zylinder und…