Bus fährt bei Weingarten auf LKW auf

|

Schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 5 unter Beteiligung des Schwerlastverkehrs und eines Reisebusses mit mehreren verletzten Personen

Am Mittwoch, kurz vor 02.00 Uhr, wollte ein Sattelzug, welcher auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Nord unterwegs war, auf den Parkplatz Höfenschlag (Gemarkung Weingarten/Baden) einfahren. Wegen der Parksituation auf dem BAB-Parkplatz, ein Lkw machte die Einfahrt für den Sattelzug nicht möglich, lenkte dieser leicht nach links und zum Teil wieder auf den rechten Fahrstreifen. Von hinten näherte sich zeitgleich auf dem rechten Fahrstreifen ein Reisebus der Firma Flixbus. Dieser konnte wegen Verkehr auf dem mittleren Fahrstreifen nicht nach links ausweichen und fuhr seitlich leicht versetzt auf den Sattelzug auf.

Durch die Kollision wurden mehrere Fahrgäste teilweise schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die unverletzten Businsassen hingegen wurden mit einem angeforderten Bus der KVV zu einer Halle in Weingarten gebracht.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Regierungspräsidentin Sylvia Felder besucht Gondelsheim

Verschiebung der Vollsperrung K3531 bei Graben-Neudorf     

Nächster Beitrag