Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht

Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht
Symbolbild
Ein unter Drogenbeeinflussung stehender Autofahrer hat am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall in Bruchsal verursacht, nachdem er eine rote Ampel missachtete.

Der 34-Jährige fuhr um 10.15 Uhr mit seinem Opel am alten Güterbahnhof und wollte nach links auf die Grabener Straße abbiegen. Nachdem er eine rot zeigende Ampel übersah, kollidierte er mit dem Golf einer 76-Jährigen, welche noch vergeblich versuchte auszuweichen. Beim Zusammenprall wurde niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils 5.000 Euro. Wie festgestellt wurde, besitzt der Unfallverursacher keinen Führerschein und stand unter dem Einfluss berauschender Mittel, weshalb eine Blutprobe erhoben wurde. Zudem konnte durch Beamte des Polizeireviers Bruchsal in dessen Fahrzeug noch eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. (ots)

Ähnlicher Artikel

No man’s town – Bruchsal für Männer

No man’s town – Bruchsal für Männer

Einkaufsbummel des Grauens Eine Kolumne von Thomas Gerstner Viele von euch werden das gar nicht…
Fahren, Plappern, Singen

Fahren, Plappern, Singen

Die Bruchsalerin Nadia Ayche und ihr „The mobile Broadway“ An der umtriebigen Bruchsalerin Nadia Ayche…
Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Bruchsal – Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes Am Donnerstag, gegen 23:30 Uhr, ging ein etwa…
A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

​Seit Montag, 6. August 2018, laufen auf der Brücken-Großbaustelle an der A 5 bei Bruchsal…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück