Bretten: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

|

Symbolbild

Am Dienstag, gegen 14:20 Uhr, kam es auf der B35, zwischen Knittlingen und Bretten im Bereich des Sportzentrums, zu einem Unfall. Eine 56-jährige Toyota-Fahrerin fuhr in Richtung Bretten, kam aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug landete auf dem Dach, so dass die Frau eingeklemmt wurde und den Toyota nicht selbstständig verlassen konnte. Rettungskräfte befreiten die 56-Jährige, welche sich durch den Unfall schwere Verletzungen zuzog.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Aufgrund der Bergungsarbeiten wurde die Fahrbahn zwischenzeitlich in beide Richtungen komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Hambrücken: Unerlaubtes Lagerfeuer trotz Waldbrandgefahr entfacht

Odenheim wächst weiter

Nächster Beitrag