Bretten: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Symbolbild

Am Dienstag, gegen 14:20 Uhr, kam es auf der B35, zwischen Knittlingen und Bretten im Bereich des Sportzentrums, zu einem Unfall. Eine 56-jährige Toyota-Fahrerin fuhr in Richtung Bretten, kam aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug landete auf dem Dach, so dass die Frau eingeklemmt wurde und den Toyota nicht selbstständig verlassen konnte. Rettungskräfte befreiten die 56-Jährige, welche sich durch den Unfall schwere Verletzungen zuzog.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Aufgrund der Bergungsarbeiten wurde die Fahrbahn zwischenzeitlich in beide Richtungen komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

65 Bäume in nur 1.5 Stunden verkauft Am vergangenen Samstag fand der 1.Weihnachtsmarkt in der…
Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Die Polizei Bretten informiert: Bretten: 18-Jähriger mit Messer leicht verletzt Ein unbekannter Täter stach am…
Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Comeback nach bitteren Monaten Michael ist im Stress. Seit dem verheerenden Großbrand in der Brettener…