Bretten: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Symbolbild

Am Dienstag, gegen 14:20 Uhr, kam es auf der B35, zwischen Knittlingen und Bretten im Bereich des Sportzentrums, zu einem Unfall. Eine 56-jährige Toyota-Fahrerin fuhr in Richtung Bretten, kam aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug landete auf dem Dach, so dass die Frau eingeklemmt wurde und den Toyota nicht selbstständig verlassen konnte. Rettungskräfte befreiten die 56-Jährige, welche sich durch den Unfall schwere Verletzungen zuzog.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Aufgrund der Bergungsarbeiten wurde die Fahrbahn zwischenzeitlich in beide Richtungen komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Ähnlicher Artikel

Diedelsheim: Radfahrer von Pkw erfasst – Autofahrer missachten Absperrung

Diedelsheim: Radfahrer von Pkw erfasst – Autofahrer missachten Absperrung

Bei einem Verkehrsunfall auf der Schwandorf-/Einmündung Lessingstraße in Diedelsheim ist am Freitagmorgen ein 19-jähriger Radfahrer…
Die beste Pizza im Kraichgau

Die beste Pizza im Kraichgau

Knuspriges Gold aus Holz und Steinöfen Pizza ist etwas Herrliches. Ob Sie beim Italiener auf…
„Zusammen lesen, zusammen leben“

„Zusammen lesen, zusammen leben“

||| ANZEIGE ||| Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten spendet 27 Vorlese- und Erzählboxen Über ihre Vorlese-…
Ab in die Muschel – Volksbank Bruchsal-Bretten setzt auf Sisy

Ab in die Muschel – Volksbank Bruchsal-Bretten setzt auf Sisy

Alle Wege führen nach Rom, viele zur Volksbank Auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz der Volksbank Bruchsal-Bretten…