Boxnacht 2018 – Faustwirbel in Mingolsheim

Boxer aus dem ganzen Südwesten stiegen in den Ring

Seit 64 Jahren lassen die Boxer des Boxclubs 1954 Mingolsheim Kronau die Fäuste fliegen. Einmal im Jahr präsentieren sie ihr geballtes Können auf der traditionellen Mingolsheimer Boxnacht. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten am Samstag gebannt in der zur Boxarena umgestalteten Schönbornhalle, wie Boxer unterschiedlichster Altersklassen im Ring aufeinander trafen. Die Veranstaltung ist dabei Teil des sogenannten BW-Cups, bei dem Boxclubs aus dem gesamten süddeutschen Raum antreten. Jeder Kampf ist einzigartig.

Runde um Runde, Hieb auf Hieb ging es in Mingolsheim den ganzen Abend über zur Sache. Im Ring trafen echte Profis aufeinander und solche die im Begriff sind es zu werden. Immer mit Argus-Augen dabei – die Kampfrichter denen kein Manöver im Ring entgeht. In den Ring stiegen unter vielen anderen Boxer des KSC, der Gladiatoren Waghäusel, der Boxringe aus Stuttgart, Karlsruhe oder Klettgau und natürlich die Champions des BC1954. Wir waren mit der Kamera dabei.

Ähnlicher Artikel

Großer Bahnhof in Ubstadt

Großer Bahnhof in Ubstadt

Neues vom Neujahrsempfang in Ubstadt-Weiher Großer Bahnhof in der Sport- und Kulturhalle in Ubstadt am…
Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Neujahrsempfang der Stadt Kraichtal im Jubiläums-Stadtteil So viel Trubel dürfte im kleinen Kraichtaler Teilort Bahnbrücken…
Sanierung oder Neubau? Diskussion um Ruiter Krabbennest

Sanierung oder Neubau? Diskussion um Ruiter Krabbennest

Obwohl der Gemeinderat von Bretten sich bereits für die Sanierung des Kindergartens ausgesprochen hat, wünscht…
Wet Wet Winter-Wetter im Hügelland

Wet Wet Winter-Wetter im Hügelland

Das Kraichgau-Video-Wetter Regen statt Schnee Während das Alpenvorland und die deutschen Mittelgebirge unter Schneelasten ächzen,…