Hinweise zum Thema Transparenz finden sie am Ende des Artikels

Auf die Plätze, Fertig, Los am Hardtsee

Der 16. Weiherer Hardtseelauf lockt hunderte Läufer an den See

Schon lange bevor die Ironmänner und Challenger dieser Welt den Hardtsee in Ubstadt-Weiher als ideale Wettkampfarena ausgemacht haben, hat der Turnverein Eintracht Weiher 1903 mit dem Hardtseelauf ein sportliches Event aus der Taufe gehoben, das in der Region einzigartig ist. In familiärem Ambiente kann jeder Läufer – egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – in der für ihn passenden Klasse an den Start gehen und zeigen was er auf dem Kasten hat. Vom Schüler oder Bambinilauf über Distanzen von fünf bis zehn Kilometern, bis hin zum Halbmarathon ist für jeden etwas dabei.

Um neun Uhr am Sonntagmorgen fiel auf dem Vorplatz der TVE-Halle in Weiher der erste Startschuss. Die Strecke führte die Läufer durch das noch verschlafene Weiher bis hin zum namensgebenden Hardtsee und zurück. Das Wetter hätte dabei besser nicht sein können, eine leichte Brise lag in der Luft und die Temperaturen waren dank der frühen Morgenstunden noch im humanen Bereich angesiedelt.

Nach dem Zieleinlauf trafen sich Läufer und Besucher auf dem benachbarten Festplatz um gemeinsam miteinander zu feiern. Eine umfangreiche Bewirtung mit Speisen und Getränken sowie Kaffee und Kuchen hatte der TVE selbstverständlich auch auf die Beine gestellt. Bei der großen Siegerehrung gab es dann jede Menge tolle Sachpreise und für die Schüler und die kleinen Bambinis je eine funkelnde Medaille.

Die Ergebnisse und Leistungen konnten sich auch dieses Jahr wieder sehen lassen. So holte Marcell Dahringer vom Jolsport-Team mit einer Zeit von 01:19:01.5 den ersten Platz beim Halbmarathon über 21 km. Den Jedermannlauf über 5 km entschied Dominic Marquedant für sich. Erster bei den Schülern wurde Marlon Moch vom TVE Weiher und bei den Bambinis siegte Markus Wesner, ebenfalls vom TVE.

Werbung / Anzeige / Transparenz - Hügelhelden.de unterhält mit der Gemeinde Ubstadt-Weiher eine bezahlte Medienpartnerschaft. Diese sieht neben der Schaltung einer Anzeige auch die gelegentliche Erstellung von Artikeln, Bildern und Filmbeiträgen vor. Die Redaktion ist in der Umsetzung und Ausgestaltung dieser Beiträge völlig frei - Die Gemeinde nimmt hierauf keinen Einfluss.

Ähnlicher Artikel

Weißer Advents-Traum im Kraichgau

Weißer Advents-Traum im Kraichgau

Mehrere Zentimeter Neuschnee am dritten Adventssonntag Darüber dürften sich besonders die Kinder gefreut haben: In…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Schnitzel unter Palmen

Schnitzel unter Palmen

Erstklassige Küche und Wohlfühlambiente im Liedolsheimer Palmgarten Krosse Schnitzel, saftige Rumpsteaks oder butterweiche Filets –…