Wegen Bauarbeiten : Drei Wochen Vollsperrung zwischen Neibsheim und Büchig

Knapp 2 Wochen Vollsperrung zwischen Untergrombach und Büchenau
Symbolbild

Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Neibsheim und Büchig wegen Bauarbeiten

Kreis Karlsruhe. Die Kreisstraße K3506 erhält zwischen dem Ortsausgang von Neibsheim und der Ortsmitte von Büchig im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises einen neuen Fahrbahnbelag. In diesem Zuge werden innerorts auch Straßeneinläufe und Einbauteile erneuert.

Von Montag, 20. August bis voraussichtlich Samstag, 08. September muss die Straße hierfür in diesem Bereich voll gesperrt werden. Der Verkehr wird ab Gondelsheim über Bretten (B35, B293) und K3503 umgeleitet.

Die Zufahrt zu den Anwesen innerorts ist für direkte Anlieger während der Bauzeit mit gewissen Einschränkungen möglich.

Die Buslinie 141 verkehrt in dieser Zeit nach einem Sonderfahrplan.

Im Anschluss an diese Maßnahme werden im Bereich Büchig zwei weitere Abschnitte der Kreisstraßen K3506 sowie K3504 erneuert. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis 29. September dauern.

Die Kosten der Gesamtmaßnahme belaufen sich auf insgesamt ca. 600.000 Euro. (LRA KA)

Ähnlicher Artikel

17-jähriges Mädchen aus Bretten bei Unfall schwer verletzt

17-jähriges Mädchen aus Bretten bei Unfall schwer verletzt

Bretten – Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person Am 20.08.2018, 22.20 Uhr, ereignete sich in Bretten,…
Schwarzes Gold aus Bretten – Die Köhlergruppe Sprantal

Schwarzes Gold aus Bretten – Die Köhlergruppe Sprantal

Wie in Sprantal noch Kohle nach alter Väter Sitte hergestellt wird Ah, es geht doch…
Schlägerei in Brettener Bahnhofstraße

Schlägerei in Brettener Bahnhofstraße

Bretten – Auseinandersetzung in der Bahnhofstraße Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen über drei dunkelhäutige Personen…
Aus Gelb mach Schwarz – Brettener Georg-Wörner-Straße wird geteert

Aus Gelb mach Schwarz – Brettener Georg-Wörner-Straße wird geteert

Reaktion auf Vandalismus Als Reaktion auf schwarze Bremsspuren, die von Autofahrern vorsätzlich verursacht wurden und…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück