Vollsperrung der A6 am Wochenende

|

Bild: ViA6West GmbH & Co. KG

Für das Einheben von Fertigteilträgern muss die Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt (34) und Sinsheim-Süd (33b) für zwölf Stunden in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Von Samstag, 13. April, 20 Uhr bis Sonntag, 14. April, 8 Uhr.

Umleitungsempfehlung

Umleitungsempfehlung Richtung Nürnberg: An der Anschlussstelle Sinsheim-Süd abfahren und der U 61a folgen.

Umleitungsempfehlung Richtung Mannheim: An der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt abfahren und der U 66 folgen.

Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert. Ortskundigen Autofahrern wird empfohlen, am genannten Wochenende die A6 in diesem Streckenabschnitt weiträumig zu umfahren und die Umleitungsstrecken zu meiden.

Text und Bild: (PM) ViA6West GmbH & Co. KG

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Heidelsheimer Geistermärkte

Upgrades für Einkaufsmeilen in Bruchsal, Ubstadt-Weiher und Graben-Neudorf

Nächster Beitrag