Uneroise auf den Bänken

| ,

Endlich wieder Oktoberfest in Unteröwisheim

Am Wochenende lag in der Unteröwisheimer Kerschdekipperhalle wieder Musik in der Luft und selbstverständlich auch jede Menge Spaß, Gaudi und Liebe. Wenn mehrere hundert Männer und Frauen synchron ihre Maßkrüge in die Höhe heben, dann weiß jeder – es ist wieder Oktoberfest im Kraichtaler Stadtteil Unteröwisheim. Das wurde auch in diesem Jahr wieder nach allen Regeln der Kunst gefeiert – auf den Bänken wahlweise sitzend oder stehend, mit deftigen Schmankerln aus Topf und Ofen und mit von Bürgermeister Ulrich Hintermayer angezapftem Festbier.  Für die passende Partystimmung sorgten die bewährten Gaudi-Veteranen von den Landshausener Eschbachtalern und spätestens als sie die badische Nationalhymne anstimmten, war jedem klar: Endlich ist in Unteröwisheim wieder Oktoberfest. Klar, das auch wir mit der Kamera dabei waren.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Helikopter und Hunde nach „Homejacking“ in Helmsheim – So lief der dreiste Einbruch ab

Brusl feiert Bierkultur

Nächster Beitrag