Östringen: Einbruch in ein Vereinsheim

|

Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Sonntag, 12:00 Uhr, und Montag, 17:40 Uhr, in ein in Odenheim befindliches Vereinsheim ein. Nachdem die Täter einen Scheinwerfer außer Gefecht gesetzt hatten, schlugen sie ein Fenster ein und durchsuchten im Inneren des Gebäudes mehrere Räume. Im Inneren hebelten die Eindringlinge einen Tresor und verschiedene Container auf. Diebesgut wurde nach aktuellem Stand nicht entwendet. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.800 Euro.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 07253/80260, mit dem Polizeirevier Bad Schönborn in Verbindung zu setzen.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Illegale Schlachtabfälle – Schweineköpfe im Wald entsorgt

Neudenau: Mindestens zwei Tote bei Wohnhausbrand

Nächster Beitrag