Mingolsheim: Unbekannter Autofahrer übersieht Fußgängerin

|

Symbolbild

Zeugen gesucht

Leichte Verletzungen erlitt am Mittwochmorgen eine 72-jährige Fußgängerin, nachdem sie in Mingolsheim von einem Pkw erfasst wurde und zu Boden stürzte.

Gegen 08.55 Uhr am Mittwochmorgen fuhr der bislang unbekannte Autofahrer mit seinem grauen VW Polo oder Lupo rückwärts aus einer Parklücke auf die Eichendorffstraße. Hierbei übersah er die Fußgängerin die sich dort auf dem Gehweg befand. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich nach dem Zusammenstoß mit der 72-Jährigen mit quietschenden Reifen und ohne sich um die Verletzte zu kümmern unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 07253 80260 an das Polizeirevier Bad Schönborn.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Brandschutt in Gochsheim – Bürger wollen Druck auf Behörden erhöhen

Bruchsal: Vollsperrung der Moltkestraße mit Umleitung der Stadtbus-Stadtteilringlinien

Nächster Beitrag