Kraichtal: Kühlschrank löst Brand aus

Garagenbrand und weitere Einsätze der Feuerwehr Kraichtal

Kraichtal: Zu einem Garagenbrand in der Nähe eines Senioren- und Pflegeheimes kam es am Donnerstagabend gegen 18:10 Uhr in Oberöwisheim. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits starker, dichter Rauch aus einer Doppelgarage, weshalb veranlasst wurde, die Klimaanlage mit Lüftung des angrenzenden Heimes abschalten zu lassen. Unter Atemschutz brachten zwei Trupps jeweils ein Rohr in Stellung, bevor die Garagentore geöffnet wurden. Durch den schnellen und gezielten Einsatz konnte eine Ausbreitung des Feuers in der Garage verhindert werden. Ein darin abgestellter Kleinbus sowie Maschinen und Geräte zur Gartenpflege wurden jedoch in Mitleidenschaft gezogen. Diese wurden ins Freie gebracht, um Zugang zu dem eigentlichen Brandherd zu schaffen und diesen vollends abzulöschen. Zur Unterstützung des Einsatzleiters Mathias Bauer war die Führungsgruppe mit dem Einsatzleitwagen vor Ort. Die Feuerwehr Kraichtal war mit den Abteilungen Ober- und Unteröwisheim sowie der Führungsgruppe mit insgesamt 20 Kräften im Einsatz. Das DRK war mit der Bereitschaft aus Oberöwisheim, einem Rettungswagen sowie dem Kreisbereitschaftsleiter Alexander Schmidt vor Ort.

Am selben Tag wurde davor gegen 17:40 Uhr die Abteilung Münzesheim sowie die Drehleiter aus Flehingen durch den Notarzt für eine Personenrettung angefordert. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Rettung mit der Drehleiter. Während der Rettungsarbeiten wurde die Straße voll gesperrt.

Bereits am Tag zuvor wurde die Abteilung Oberöwisheim, sowie Kräfte aus Münzesheim und Oberacker mit Spezialgerät zur Technischen Hilfe für die Rettung einer Person in hilfloser Lage alarmiert. Beim Reinigen einer Zisterne für Regenwasser konnte der Besitzer im Anschluss die Grube nicht verlassen. Der Feuerwehr gelang es durch Ideen und „Manpower“ den Mann aus dem Schacht zu befreien. Er konnte im Anschluss unverletzt dem Rettungsdienst übergeben werden.

Text & Foto: Torsten Kull

Ähnlicher Artikel

Das andere Gochsheim

Das andere Gochsheim

Unsere Kraichtaler Perle hat in Bayern einen Namensvetter Der Kraichtaler Stadtteil Gochsheim hat eine lange…
Die neue „Endstation“ im alten Menzinger Kino

Die neue „Endstation“ im alten Menzinger Kino

„Endstation“ Bar & Eventlocation neu eröffnet Coole Drinks in besonderem Ambiente und Platz für Feiern…
Es war einmal in Gochsheim

Es war einmal in Gochsheim

Altstadtfest Gochsheim – Eine Stadt feiert ihre Geschichte Wenn die Arbeitsgemeinschaft Gochsheimer Vereine zum Altstadtfest…
Showdown am Schicksalsberg

Showdown am Schicksalsberg

So gut war das 22. Anti Fruschd Open Air in Kraichtal Das Motto ist wie…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück