Hier wird das größte Kunstwerk der Region aufgehängt

An der ICE-Brücke Bauerbach montieren Industriekletterer das gigantische XXL-Banner

Ortsrand Bauerbach. Mittwoch 26. April. Die Männer von Industriekletterer Christian Zahker machen sich bereit das gigantische XXL-Banner der Open-Air-Ausstellung „Dialog, Disput, Erneuerung“ an einem der mächtigen Pfeiler der ICE-Brücke aufzuhängen. Mit über 600 Quadratmeter zählt diese Installation zu den größten der Serie. Das mehrere hundert Kilo schwere Plakat wird mittels Kranwagen, Seilzügen und natürlich Muskelkraft an seinen Bestimmungsort manövriert. Über 3300 Quadratmeter dieser Mega-Banner hängen bereits im Rahmen der Ausstellung von Fotokünstler Tom Rebel in und um Bretten, doch die Montage dieses Giganten war etwas ganz besonderes. Wir waren mit der Kamera dabei.

Transparenz: Werbung / Dieser Beitrag entstand im Zuge unserer Medienpartnerschaft mit der Stadt Bretten anlässlich des Stadtjubiläums 2017.

Ähnlicher Artikel

Brettens goldene Seelen

Brettens goldene Seelen

Fremde legen zusammen um bestohlener Dame zu helfen Die Pressemitteilung der Karlsruher Polizei las sich…
Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Tausende feiern friedlich den Höhepunkt der Ubstädter Fastnacht Am Dienstag erlebte Ubstadt einen Zug der…
Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Wenn die Esel losgelassen… Schnuckelig, klein, familiär – so könnte man den Fasnachtsumzug in Zaisenhausen…
Östringen hat Spaß uff de Gass

Östringen hat Spaß uff de Gass

Tolles Wetter, Tolle Menschen, toller Umzug Östringen, das hat Spaß gemacht. Beim traditionellen Fastnachtsumzug durch…